Worldwide EDI
Tauschen Sie EDI-Dokumente mit all Ihren Partnern aus

 

Electronic Data Interchange

EDICOM Air: e-Air waybill solution

e-Freight system

Diese Initiative wurde von der IATA (International Air Transport Association) entwickelt, um Papierdokumente, die für den Ladevorgang von Luftfracht notwendig sind, durch ein neues System für den elektronischen Datenaustausch zu ersetzen.

e-Air Waybill ermöglicht Luftlinien, Frachtmaklern und Zollbehörden einen gemeinsamen Standard zu verwenden, mit dem normalisierte Frachtdokumente auf allen weltweiten Flughäfen, die dieses neue System einführen, elektronisch und automatisch ausgetauscht werden können.

Mehr Information auf der Webseite der IATA

 

 
 

EDICOM arbeitet bei der Entwicklung des XML Cargo Systems mit IATA zusammen.

Mehr Information über die Zusammenarbeit

EdicomAIR ist eine von EDICOM entwickelte Lösung für die Ausstellung, den Empfang und die Verbreitung von Luftfrachtnachrichten gemäß dem IATA-genormten Standard CARGO XML. Ein Schema, das den Fluss und den Austausch der Transaktionen mit allen Informationen über die Luftfracht zwischen Frachtmaklern, Zollbeamten, Fluglienien, Zoll und zu prüfenden Lagern automatisiert.

Dieser Dienst, der als Cloud-Lösung zur Verfügung steht, verwendet modernste EDI (Electronic Data Interchange) Technologie zur Ausstellung aller benötigten Dokumente für den Informationsaustausch über Luftfrachtwaren.

Internationale Plattform
Integration und Automatisierung
e-awb Internacional
e-AWB Tecnología EDI
Das XML CARGO System basiert auf Standards, die die Einführung globaler Projekte erleichtern, mit denen Frachtmakler, Luftfahrzeugbetreiber und andere Agenten auf der ganzen Welt integriert werden können.
Die EdicomAIR Plattform verbindet sich mit Luftfrachtsystemen und automatisiert die Erstellung von CARGO-XML-Nachrichten anhand der Registerdaten im Managementystem.
Cargo IMP - Cargo XML
Privates Kommunikationsnetz
e-AWB Conectividad
e-AWB Conectividad
Basiert Ihr System auf dem Nachrichtenformat Cargo IMP? EdicomAIR verbindet sich mit dem System und übernimmt die Übersetzung in CARGO-XML.
EdicomAIR implementiert über das Privatnetz EDICOMNet die beste Infrastruktur für B2B Kommunikationen, um Luftfrachtbriefe und Ladelisten auf sicherem Wege an die zentrale Anlaufstelle und die Fluglinien zu übermitteln.

 

Vorteile

  • Die traditionelle, kostspielige Bearbeitung von Papierdokumenten wird überflüssig.
  • Kosten können deutlich reduziert werden, da die Dokumente nicht mehr gedruckt und per Post verschickt werden müssen.
  • Der Übermittlungsprozess der Dokumente wird vereinfacht.
  • Das neue System ermöglicht die Rückführbarkeit der Dokumente: Man kann jederzeit überprüfen, ob diese erfolgreich übermittelt wurden und in welchem Zustand sie sich befinden.
  • Mit dem elektronischen System verbessert sich die Sicherheit und Vertraulichkeit der über Privatnetze ausgetauschten Daten.
  • Es handelt sich um ein internationales Standard-Projekt für den Austausch von Dokumenten mit dem gleichen Schema in allen Regionen der Welt.

Damit zusammenhängende Dokumentation