buscar

Worldwide EDI
Tauschen Sie EDI-Dokumente mit all Ihren Partnern aus

 

Electronic Data Interchange

EDI B2C Portal

EDI Portal B2C

 
ÜBERLEGUNGEN

Sie erstellen eine erhebliche Anzahl an elektronischen Rechnungen an Kunden, mit denen Sie ein EDI-Projekt für den elektronischen Datenaustausch unterhalten.

Sie haben jedoch sehr viele Kunden, die konventionelle Rechnungen (per Post, E-Mail, Fax) benötigen, was Sie dazu verpflichtet, eine doppelte Fakturabearbeitung für Kunden, die in das EDI-System integriert sind, und für jene Kunden, die es nicht sind, durchzuführen.

 
LÖSUNG

Die B2C EDI Plattform von EDICOM implementiert eine Lösung, mit der Ihr elektronisches Kommunikationsprojekt optimiert werden kann, indem auch jene Kunden Zugang zur Datenaustauschplattform erhalten, die nicht mit dem System verbunden sind.

Diese Lösung wurde anfänglich zum Versand von gesetzmäßigen Rechnungen an diese Art von Empfängern entwickelt, doch damit kann jede Art von Dokumenten übermittelt werden, so zum Beispiel auch Expeditionsbescheinungen oder Empfangsbestätigungen für Bestellungen.

 
AN WEN RICHTET SICH DIESE LÖSUNG?

An Unternehmen, die elektronische Rechnungen an eine erhebliche Anzahl von Kunden, die nicht im EDI-System integriert sind, übermitteln möchten, um den Prozess zu automatisieren und so die Ausstellung und den Empfang dieser Dokumente zu vereinfachen.

 
WIE FUNKTIONIERT DIESE LÖSUNG?
  • Sie erstellen alle Rechnungen elektronisch, unabhängig davon, ob der Kunde mit dem EDI-System verbunden ist oder nicht.
  • Ihr Rechnungsstellungssystem verbindet sich mit der EDI-Lösung und übermittelt die Daten der erstellten Rechnungen, wobei diese in jedem Einzelfall an die technischen und gesetzlichen Bestimmungen angepasst werden. Dies kann beispielsweise die Verwendung von Prozessen zur Online-Steuererklärung oder für die digitale Signatur voraussetzen.
  • Wenn die EDI-Lösung eine Rechnung erkennt, die an einen Kunden, der nicht mit dem EDI-System verbunden ist, gerichtet ist, wird diese auf der Web-Plattform veröffentlicht und per E-Mail eine Benachrichtigung an den Kunden geschickt.
  • Sobald der Kunde auf die Plattform zugreift und die Rechnung bearbeitet, erhalten Sie eine Bestätigung, die darauf hinweist, dass der Kunde die Rechnung eingesehen hat. Diese Benachrichtigung kann in Ihr ERP-System integriert werden, wodurch der Verlauf der vom Kunden durchgeführten Prozesse bei jeder übermittelten Rechnung aufgezeigt werden kann.
 

 

Vorteile

  • Papier ist nicht mehr notwendig.
  • Die Informationsverarbeitung wird verbessert.
  • Kostensenkung durch automatische Verarbeitung und Aufbewahrung.
  • Fehlerreduzierung.
  • Verbesserung des Kundenservices.
  • Verkürzung der Zeit bis zum Zahlungseingang.