buscar

Elektronische Rechnung in Deutschland
B2B und B2G Lösung für den Versand von Rechnungen im Format ZUGFeRD und XRechnung

 

elektronische Rechnung in Deutschland

Sind Sie auf die elektronische Rechnungsstellung in Deutschland vorbereitet?

Wir stellen Ihnen eine B2B- und B2G-Lösung zur Verfügung, die auf die Ausstellung von elektronischen Dokumenten in den Formaten ZUGFeRD und XRechnung an jede nationale, bundesweite und regionale Verwaltungseinrichtung vorbereitet ist. Automatisieren Sie die Ausstellung und den Empfang elektronischer Rechnungen mit einer einzigen Lösung, die in das firmeninterne Management- oder Buchhaltungssystem integriert wird.

Erfüllen Sie damit alle gesetzlichen Vorschriften in Deutschland und verwenden Sie dieses E-Rechnungsprojekt in jedem anderen europäischen Land. Unsere globale E-Rechnungslösung ist auf die Internationalisierung großer kontinentaler Unternehmen vorbereitet.

Charakteristika der e-Invoicing-Lösung für Deutschland

Datenintegration Datenintegration
Die Lösung wird in das firmeneigene ERP integriert, indem Mapping-Systeme implementiert werden, um die im System erstellte Information automatisch in das von der jeweiligen öffentlichen Verwaltungsbehörde erforderte elektronische Format (ZUGFeRD, XRechnung XML, UBL, SAF-T usw.) zu konvertieren.
Zentralisierte Verwaltung Zentralisierte Verwaltung
Eine einzige, integrale und skalierbare Lösung, welche die Verwaltung zahlreicher E-Rechnungsprojekte im B2B- und im B2G-Bereich ermöglicht, ganz unabhängig vom Dateiformat oder Kommunikationskanal, die der öffentliche oder private Geschäftspartner voraussetzt.
Direkte Konnektivität

Direkte Konnektivität
Die Kommunikationsplattform von EDICOM ermöglicht die direkte Konnektivität mit dem ZRE Portal der Bundesbehörde.

EDICOM erstellt als akkreditierter PEPPOL Access Point die Verbindung via Webservices über das PEPPOL-Netzwerk* her.

*Vom IT Planungsrat festgelegter Kanal für die automatische Ausstellung von Rechnungen.

Garantie der Authentizität und Integrität der Dokumente

Garantie der Authentizität und Integrität der Dokumente
Die europäische eIDAS-Verordnung (910/2014) bietet den gesetzlichen Rahmen für die Mechanismen zur elektronischen Identifizierung. Die Zertifizierung als Provider von Vertrauensdiensten bedeutet, dass EDICOM elektronische Rechnungen mit Vertrauensmechanismen versehen und so ihre Authentizität und Integrität in ganz Europa garantieren kann. Wir sprechen von Mechanismen wie elektronische Signatur, Zeitstempel und anderen Zertifikaten.

Zuverlässigkeit der Daten Zuverlässigkeit der Daten
Die Daten werden syntaktisch und semantisch validiert, um zu überprüfen, ob die Dateien den Spezifizierungen der jeweiligen Verwaltungsbehörde oder des Privatunternehmers, an welches die Rechnung gerichtet ist, entsprechen.
Elektronischer Vertrauensbeleg

Elektronischer Vertrauensbeleg
Die elektronischen Rechnungen müssen obligatorisch über einen bestimmten Zeitraum aufbewahrt werden. Manche Gesetzgebungen erfordern sogar spezifische kryptografische Sicherheitsmaßnahmen.

Zu diesem Zweck wurde unser elektronischer Archivierungsdienst im Sinne der eIDAS-Verordnung zertifiziert. Das ist die wichtigste europäische Gesetzgebung bezüglich der Übertragung elektronischer Dokumente.

 

Möchten Sie die elektronische Rechnung auch in anderen europäischen Regionen verwenden?

Die globale E-Rechnungsplattform von EDICOM vereinfacht den Prozess der Übertragung und des Empfangs elektronischer Rechnungen in multinationalen Umgebungen.

Unsere E-Rechnungslösung ist einfach skalierbar und kann an unterschiedliche Standards und Konnektivitätssysteme, die von den einzelnen europäischen Mitgliedsstaaten und anderen internationalen Behörden verlangt werden, angepasst werden.

Lernen Sie die Fähigkeiten unserer internationalen E-Rechnungsplattform kennen.

8 gründe, die für die e-rechnungsplattform von edicom sprechen

  • Eine einzige Lösung zur Erfüllung aller Anforderungen der verschiedenen Länder
  • Integration in jedes firmeninterne Verwaltungssystem
  • 100%ige Automatisierung der Ausstellungs- und Empfangsprozesse
  • Internationale Projektion Ihres e-Invoicing-Projektes
  • Zertifizierte Plattform mit höchsten Sicherheitsstandards (ISO 27001, ISO20000, ISAE 3402)
  • Vertraglich festgelegtes SLA mit 99,9 % Verfügbarkeit des Dienstes
  • Kontinuierliche Aktualisierung der gesetzlichen und technischen Veränderungen
  • PEPPOL e-ProcurementPlatform

Whitepaper: Die elektronische Rechnung in Europa

eInvoicing in Europe